So zeigst du, dass du ein sexuelles Wesen bist

SexuellDa mir sexuelles Framing viel gebracht hat, habe mich entschlossen diesen Text zu schreiben. Als erstes stellt sich natürlich die Frage was sexuell Frames sind. Unter Frames im Allgemeinen wird der Rahmen bzw. der Kontext verstanden, indem sich eine Interaktion befindet. Klarer gesagt Frames definieren die Interaktion. So gibt ein Bewerbungsgespräch einen völlig anderen Kontext, als eine Konversation nachts um drei am Ballermann. Je nach Kontext würden deine Antworten auf dieselben Fragen sehr variieren. Jede Kommunikation hat direkte und indirekte Elemente und sexuell Frames zeigen auf direkte und indirekte Weise, dass man mit der Frau Sex haben wird. Dabei müssen vom Mann, der die Konversation führen sollte, bestimmte Annahmen erfüllt und vermittelt werden, die sowohl für dich, als auch für die Frau relevant sind.

Solche sind unter anderem:

  1. Die Frau will Sex und sie liebt Sex. (Wer das nicht glaubt, muss „Die Befreiung der Lust“ von Nancy Friday lesen) Sie ist sexuell aggressiv.
  2. Du bist ein sexueller Mann der zu seiner Sexualität steht. (und kein Nice Guy der so tut, als ob er keine Eier hat)
  3. Du verurteilst die Frau nicht für ihre Sexualität und du bist diskret wenn’s um die Fickerei geht.
  4. Du bist spontan und magst Abenteuer.
  5. Sie ist frei und du zwingst sie zu nichts und akzeptiertest (zumindest vorerst) ein Nein / Stopp.
  6. Sex ist keine große Sache und normal. (die meisten Frauen können, wann immer sie wollen, Sex haben [auch wenn sie relativ hässlich sind])

Ein paar Beispiele:

  • Zu 3) Story: Du hast mit einem Mädel rum gemacht und sie hat es allen erzählt, was dich sehr verärgert hat…
  • Zu 4): PUA: Bist du abenteuerlustig? (als qualify: du bist so klein und süß, aber ich kann mir nicht vorstellen, dass du abenteuerlustig bist) Target: Ja!!! PUA: Wow das ist cool ich mag abenteuerlustige Menschen, denn ich will immer wieder neue Dinge erleben und Sachen ausprobieren, die ich vorher noch nie gemacht habe… Deswegen ist es mir sehr wichtig, dass Menschen experimentierfreudig und offen für neue Dinge sind…… PUA: Bist du spontan? Target: JA !!! PUA: Das ist schön, ich liebe spontane Menschen die nicht immer alles planen müssen und in der Gegenwart leben…
  • Zu 5) PUA: Ich liebe Mädchen die frei sind und ihren eigenen Willen haben, statt immer nur einen Mann zum Zentrum ihres Lebens zu machen… Ich finde es ist nicht so wichtig, was andere Menschen über einen denken, ich bin sehr beschäftigt und habe ein eigenes Leben, deswegen habe ich keine Zeit andauernd über die Gedanken anderer zu grübeln…. Ich wette du bist eine Person, die frei ist und sich selbst vertraut. Wenn du einmal eine Entscheidung getroffen hast, dann machst du dir nicht mehr sehr viele Gedanken darüber. Du denkst, du machst das Richtige und das finde ich echt cool, denn viele Menschen denken immer daran, was andere denken könnten und das macht sie sehr unsicher…

Die Beispiele zu 4/5 enthalten keine direkten sexuellen Äußerungen, aber der PUA qualifiziert hier nach Eigenschaften wie Abenteuerlust und Spontanität, welche für einen ONS/SNL essentiell ist….

Wie und warum du sexuelle Frames setzen musst

Wenn die sexuellen Frames richtig gesetzt werden, kommt es der Frau normal und natürlich vor, dass sie mit dir Sex hat und sie fühlt sich dabei wohl… Das setzten der Frames kann auf völlig unterschiedliche Weise geschehen, so kann Diskretion z. B. gut über eine passende Story vermittelt werden. Eine gute Routine, die sexuelle Frames setzt, ist die berühmte Erdbeerwiese. Frames implizieren oft Attributionen und diese wirken oft wie eine selbsterfüllende Prophezeiung, sprich wenn die Zuschreibungen als positiv empfunden werden, möchte der Betreffende diese auch erfüllen.

Zwar können diese Frames auch zu Beginn gesetzt werden, aber viele PUAS wie gehen davon aus, dass man sie erst nach der Attraction Phase setzten soll, denn dann hooken sie mehr. Genauer gesagt, es wird empfohlen die Frames in der Qualification und Comfort Phase zu setzten. Ich denke aber, dass kommt sehr auf den Gamestand, das Chick und den eigenen Style an.

Ein der wichtigsten Dinge beim sexuell Framing ist eine gekonnte Kalibrierung. Diese ist natürlich bei jedem Girl individuell, aber sie kann z. B. durch ein progressives Vorgehen gescreent werden. Wenn es ab einem bestimmten Punkt auf Ablehnung stößt, empfiehlt es sich das Ganze runter zufahren. Wichtig ist auch, die Frames nicht zu stark im Beisein anderer zu verwenden, da sich die Frauen aufgrund ihrer sozialen Konditionierung sonst oft unwohl fühlen (deswegen ist Isolation ja so wichtig). Außerdem sollte man nichts lächerlich machen und die Thematik nicht zu sehr fixieren. Wenn sie z. B. sagt, sie bläst gerne, freu dich und lass es gut sein, statt immer weiter drauf rumzuhacken….

Ein strukturelles Vorgehen für sexuell Frames kann z. B. das Ich, Du, Wir beide sein, das heißt du redest erst über dich, dann über sie und dann über euch beide als Paar / Sexpartner etc. Es gibt viele Möglichkeiten sexuelle Frames zu setzten und sehr viele Elemente des Games können sexualisiert werden. Viel Potential bieten unter anderem Storys, die sexuelle Inhalte, direkt oder indirekte über Metaphern/Anspielungen etc. vermitteln. Aber auch Komplimente und SOIs können mit sexuellen Inhalten verbunden werden. Diese könnten dann wiederum mit IODs verbunden werden, so dass eine P&P Struktur entsteht…

Techniken um sexuelle Frames zu setzen

So jetzt kommen wir zu beispielhaften und konkreten Umsetzungen und Techniken (die sich natürlich auch sehr gut kombinieren lassen):

  1. Sexuelles Opening: Ich komme, um dich zu versklaven, Frau! Hey du hast deine Kette gestern bei mir vergessen. / Hey du warst gestern nicht beim Meeting. HB: Welches Meeting? PUA: Das Treffen der Sexsüchtigen. / PUA: 93 % der Frauen masturbieren unter der Dusche und 7 % singen dabei ein Lied… kannst du mir sagen welches Lied sie dabei singen? Sie: Das weiß ich nicht. PUA: Dann gehörst du wohl zu den 93 %.
  2. Arbeite mit Leerstellen: Das heißt man bleibt unkonkret und gibt einen Raum für eigene Vorstellungen z. B. stell dir vor du bist ganz allein auf der anderen Seite der Welt und niemand würde mitbekommen was du tust, was würdest du dann machen? / Du weißt nicht was ich mit dir machen würde, wenn wir jetzt alleine wären. / Was würdest du machen, wenn du ein Mann wärst?
  3. Metaphern/ Ambiguitäten: Ich war letztes in einem 4 Sterne Hotel und die hatten so eine tolle Badewanne mit Blasen / In der Disco war es super eng, heiß und feucht…
  4. Missinterpretationen: Diese ergeben sich immer erst im Kontext z. B. zu Chick mit Sonnenbrille „Hi, was ist mit deinen Augen los, dass du eine Sonnenbrille tragen musst? War der Sex letzte Nacht so heftig, dass du dir an der Bettkante ein blaues Auge gehauen hast?“
  5. Rollenspiele: Es gibt super viele Möglichkeiten hierfür z. B. sie ist die böse Krankenschwester, sie will dich verführen um dir ein Kind anzuhängen, sie ist eine Stalkerin, Pornodarstellerin, Nymphomanin, Stripperin, Sekretärin etc.
  6. Sexuelle Negs: Du bist rotzfrech, ich weiß zwar nicht wer dein letzter Freund war, aber er hätte dir besser öfter mal den Arsch versohlt… / Sorry ich habe dir die letzten 5 Minuten nicht zugehört ich musste die ganze Zeit auf deine Lippen /(Brüste) starren. / Du kannst ja gar nicht küssen. Mit was für Männern hast du es zu tun normalerweise!? Kannst du zumindest blasen?
  7. Phantomkino und Phantomküsse: Man deutet an, dass man sie küsst und gibt ihr
    stattdessen nur heißem Atem oder die Hände deuten an, dass man an ihre Brüste oder an ihren Arsch fasst.
  8. Sexuelles P&P: Du bist zu sexy geh weg. (dabei Frau leicht schupsen) / Ich glaube das wird nichts zwischen uns beiden, du würdest mich die ganze Zeit ärgern, nur um mit mir zu fighten damit wir danach wilden Versöhnungssex haben. / Ihr auf die Brüste starren und dann sagen, dass sie schöne Augen hat
  9. Sexuelle Cold Reads: Du scheinst jemand zu sein, der sich nicht jedem sofort öffnet. Aber wenn du jemanden findest, dem du vertrauen kannst, kannst du dich fallen lassen und dich wirklich gehen lassen. / Ich denke mal, die meisten Menschen glauben, dass du ein echt liebes Mädchen bist, aber ich glaube, dass du auch eine versaute Seite an dir hast…
  10. Sexueller Comfort: Wisst ihr, was das Lustige ist? Frauen sind eigentlich wesentlich
    sexueller als Männer. Jetzt mal im ernst, wenn du als Mann richtig machst und mehrere Frauen kennst, fühlst du dich manchmal wie ein Zuchtbulle, da kommst du gar nicht hinterher. Aber das Traurige ist, das die meisten Männer trotzdem glauben, dass Frauen nicht wirklich sexuell sind, das stimmt aber gar nicht. Nur die meisten Männer wissen einfach nicht, wie sie die sexuelle Seite einer Frau zum Vorschein bringen, wie sie eine Frau dazu bringen, sich wirklich, wirklich fallen zu lassen… „Ich meine jetzt mal im Ernst Ladys, die meisten Männer sind Idioten. (Wegzeigen, hier sollten sie dir bereits an den Lippen kleben, weil deine Delivery der Hammer ist und das was du sagst Fucking Interesting ist). Was sagt man über einen Mann, der viele Frauen hat?“ Gib ihnen eine Sekunde zum nachdenken, warte aber nicht ihre Antwort ab, sondern antworte selbst. „Dass er der übelste Player ist. Und was sagt man über ne Frau die viele Männer hat?“ Hier antworten die Ladys meistens so was wie „dass sie ne Schlampe ist.“ „Genau! Ich sags euch ganz ehrlich, ich hasse dieses Wort. Wisst ihr warum? Weil es von Männern verwendet wird, die keinen wirklichen Respekt vor Frauen haben. Die meisten Typen prahlen nach dem sie mit einer Frau was gehabt haben einfach nur rum. Sie erzählen es am nächsten Tag allen ihren Freunden. Und weißt du warum? Weil es für sie etwas Besonderes ist. Weil sie, sich bestätigt fühlen, wenn sie es ein einziges Mal schaffen ein Mädchen mit nach Hause zu nehmen, sich bestätigt fühlen. Diese Typen sind meist innerlich total unsicher. Ich finde, wenn 2 Menschen etwas miteinander haben, dann ist das zwischen mir und dir (Ich zeige auf mich und meine Frau der Begierde). Oder von mir aus zwischen dir (zeige auf Frau der Begierde) und dir (zeige auf Wing). Oder zwischen euch und uns.
  11. Sexuelles Qualifizieren: Glaub mir, es gibt echt so viele Mädels, die nicht vernünftig küssen können. Und weißt du was noch trauriger ist? 80 % aller Mädels können nicht vernünftig blasen.
  12. Sexuelle Zukunftsvorhersagen: Hierbei geht es darum, der Frau zu vermitteln, dass man in der Zukunft gemeinsamen Sex haben wird z. B. Du bist echt cool, ich habe eine Idee. Morgen fliegen wir nach Las Vegas, dann heiraten wir und haben wunderbaren Sex. Anschließend lassen wir uns nach 2 Stunden wieder scheiden. / Du kannst gut küssen. Ich nehme dich gleich mit zu mir. Dann haben wir tollen Sex und am nächsten morgen weiß ich nicht mehr wie du heißt und ich möchte, dass du innerhalb von zehn Minuten verschwindest….
  13. Komplimente/SOIs: Wow du bist nicht nur verdammt sexy, sondern auch eine echt gute Gesprächspartnerin…. / Wow du hast echt einen sexy Hintern…
Dieser Beitrag wurde unter Pick Up veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.