Wie mit Pick Up Lair starten?

AnfangenHier mal meine Erfahrungen ausm Field mit Neulingen. Neulinge bremsen oft das Sargen mit Standard-Fragen aus. Am wichtigsten für Anfänger deshalb:

  • die Fachbegriffe. Das sie die Sprache des PU sprechen.
  • Mindestens ein Standard eBook, wie Lob des Sexismus oder Mystery Method
  • Das Grund-Approach Gerüst drin haben. Von A1 – C1.
  • Begriffe wie Shit-Test, A1 – C1 sind drin.

Einer mit Approach Anxiety muss nichts über Freeze-Outs wissen. Sry, ist so ^^ Daher lies am Anfangs nicht zu weit! Damit sind die Gesprächsbremsen beseitigt. Mit Standard „was ist wenn?“-Fragen langweilst du die anderen nur. Sowas ist Hausaufgabe, du bist schon weiter, als KJs.

Sozialer Druck

Lies die tausend Seiten, aber hör dir das vorher an. Bullshit, nicht soviel. Es verbessert dein Game anfangs 0. Du speicherst es ab und kannst es später abrufen und wirst besser, einverstanden. Aber für den Anfang 20 eBooks lesen? No Way!

Es ist die gleiche Entwicklung bei jedem Neuling, auf AFC-Level. Ich habs gesehen, erst vorletzten Samstag. Ich stoppe das Set für einen Neuling. Stop-Handgeste „Hi, kurze Frage da wir gleich weiter müssen“ und mit ‚du bist dran‘-Geste die Aufmerksamkeit auf den Neuling übertragen. Bam, sozialer Druck. Es geht anfangs ALLES um sozialen Druck.

Nun gibt der Neuling meist einen kurzen Opener, ohne Zeitverzögerung, ohne Seeding. Dam Dam, wie auswendig gelernt kommt, der Opener verkrampft über die Lippen „Wer lügt mehr, Männer oder Frauen?“ Und? … falscher Opener, zu Standard? Fuck, NEIN

Man kann sich hinstellen mit „Hi, ich bin Jungfrau und was hast du zu bieten?“ und der Fortschritt für den Neuling wäre NOCH besser.

Ich habe den sozialen Druck an den Neuling geschickt. Er wird nervös, seine Körpersprache verändert sich. Eine ungewohnte Situation. Nervös, unangenehm. Aber man gewöhnt sich dran, man beginnt es zu mögen. Immer mehr. Es ist immer die gleiche Entwicklung: Neuling geht aus dem Set raus, der soziale Druck fällt ab. (wenn ich ihm den sozialen Druck nicht schon vorher abgenommen hab.)

Und was passiert, puh durchatmen. Wow, was für ein Gefühl. Der State geht hoch. Er beweist seinem inneren AFC was möglich ist. Der soziale Druck hat seinen inneren AFC paralysiert, geschlagen. Damn, der ist ohnmächtig.

Das nächste Set, ich gebe den sozialen Druck an einen Fortgeschrittenen weiter und … nix, es ist viel gewohnter für ihn, er zittert nicht mehr mit den Mundwinkeln. Seine Stimme ist klar und laut. Das kann dir KEIN eBook erlernen.

Bücher und Infos sind nur Ideen. Im Field findest du raus, wie du mithilfe dieser Wegbeschreibung in den Wald reinlaufen kannst. Du findest damit leichter deinen Weg, aber laufen musst du doch selbst.

Smalltalk unter PUlern

Neil „Style“ Strauß – The Game ist dafür wichtig. Hintergrund Wissen was alles möglich ist, und außerdem Pflicht, dass man sofort Gesprächsstoff hat. Alle PUler kennen die Story.

Zurück zum Thema

  • Lernen der Fachbegriffe (der PU-Sprache) , um zu verstehen was die anderen labern
  • Standard eBook lesen. Um zu verstehen worum es geht, und für den Anfangs-Weg Plan
  •  Neil’s – The Game für den Small-Talk unter PUlern (englische Version ist viel besser als die Deutsche)

Ab ins Field

  • Lass dir sagen wie du rüber kommst. „Bin neu, was ist euer Eindruck? Style? Was bin ich für ein Typ? Wie komm ich rüber?“ Das bringt dir sau viel!
  • Die ersten 2 Sets mit einem anderen PUler. Fragt ihn einfach „kannst du mit mir ins Set gehen. Du stoppst sie, und schiebst dann die Aufmerksamkeit auf mich“ -> einfacher Einstieg. Er soll dir Instant-Feedback geben, dich im Set verbessern. Das Set ist EGAL, es ist am Anfang nur Fun und für den Skill. Es geht nur um deinen Skill
  • Spielt einfach Kick & Game. „Jungs, ich bin Neuling. Schickt mich irgendwo rein.“

Die Kick & Game Regeln:

  1. Sagt die Topfarbe vom Girl, damit er auch weiß welches. „Blond, rotes Top. Go“
  2. Bei gleich guten Wings gleichzeitig. Du die, ich die. LOS BEIDE
  3. Gebt euch, als Belohnung Feedback. „Du hast das und das gut gemacht?“
  4. Ändert es bei großen Sets in Schere, Stein, Papier um wer es MACHEN DARF.

Dein Mindset darf nicht verkrampft sein

Habt Spaß und mach Joke-Opener. „Hi, ich bin Jungfrau, und du?“ „Hörst du das Licht?“ any Shit. Hab Spaß und feier es mit deinem Wings, dass du gerade diesen Spruch gebracht hat und lacht euch den Arsch ab. Pfeiff auf solides Game. Das brauchst für den Anfang nicht.

  • Umso mehr ihr lacht, desto besser wird euer State.
  • Umso mehr Sets ihr macht, umso mehr Kriegsgeschichten habt ihr.
  • Umso besser euer State wird, umso besser wird euer Game.
  • Umso besser euer Game wird, umso krassere Click- und Aha-Erlebnisse habt ihr.

Es ist wie ein Rollenspiel.

Die Set sind die Monster, mit den Erfahrungspunkten. Bei vielen Monster bekommt ihr einen Skill-Punkt (Aha-Erlebnis) und habt eine neue Fähigkeit geskillt. So, zum genauen Plan. Der locker ist:

  • Melde dich für ein Samstagstreffen am Montag an.
  • Lies dich unter der Woche Montag – Freitag. In Mystery Method ein.
  • Schreib dir eine winzige Liste mit Opener die du bringen willst. Lies sie zuhause alle durcheinander laut 3 mal vor, so dass du sie drinnen hast und steck sie dir ausgedruckt in die Hintertasche (Du wirst die Liste NIE anschauen, es sei den du hältst dich aus Angst dran fest, aber dein Mindset verändert sich)
  • Wenn du Fragen hast, wie „Was mache ich wenn …?“ macht es einfach. Game an …
  • Kauft dir eine Packung Kaugummi, nimm dir einen MP3-Player mit deinen Lieblingssongs mit
  • Fahr zum Treffen, hör dir unterwegs deine Lieblingssongs an. Und sag „hi“ zur großen Familie der Verführer.

Okay, dein erstes Treffen hast du hinter dir

Kribbelt ganz schön ^^ Dachtest du, du würdest es nicht packen. Dachtest du PUAs wollen nur mit guten Alpha Leuten abhängen die schon Skill haben?

Was nach dem Treffen machen?:

  • schreib in den alten Treffen-Thread. Was dir gefallen hat, was du für Eindrücke hast. Und lob das Game der anderen. Jeder möchte hören wie sein Game ist
  • FR schreiben. NEIN, nicht ins Forum posten. Schreibt ihn auf deinem PC. Lasst ihn gespeichert.

Wieso?:

  • Dir fallen während des FR Dinge ein, die du im Set gar nicht gemerkt hast.
  • Du kommst sofort wieder in den State
  • Du lacht dich tot „Stimmt, dann hat sie das gesagt, lol wie heftig“
  • Du schlägst es deinem inneren AFC nochmal ins Gesicht. Ich bin Player. Ich kann es also halt die Schnauze Inner-AFC.
  • Wenn du diesen FR nochmal in 3 – 6 Monaten liesst … naja, die Erfahrenen kennen den *auf Stirn schlag* Moment

Meine diesmal weniger gehobene Ausdrucksweise beruht darauf, das dies hier ein Thema ist wo ich .. einfach dabei bin. Du hast den schwersten Schritt schon getan. Du glaubst daran, dass es funktioniert

Dieser Beitrag wurde unter Pick Up veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.