Welche PU Bücher soll ich lesen?

Pick Up BücherIch möchte mich an dieser Stelle einem Thema widmen auf das ich immer wieder angesprochen werde. „Kannst du mir ein Buch empfehlen, das mir mit Pick Up hilft?“ Zuerst einmal das Wichtigste, wahres Pick up befasst sich nicht damit irgendwelche hohlen Sprüche auswendig zu lernen, sondern eine tiefgehende und grundlegende Veränderung der Persönlichkeit herbei zu führen. Deshalb empfehle ich grundsätzlich nur ungerne Flirt Ratgeber als Lektüre.

Klar, mit der Mystery Method oder dem Perfekten Verführer kannst du Frauen ins Bett kriegen, schöne Frauen. Aber wenn du deine Persönlichkeit veränderst, dann hast erstens DU etwas davon und zweitens sind Frauen die Belohnung für die Entwicklung deiner Persönlichkeit. Wenn du ein Buch über flirten liest, dann verwendest du die Techniken von anderen um eine Frau ins Bett zu bekommen.

Im Klartext:

Das bist nicht du! Diese Frau die grade nackt vor dir liegt fickt gerade nicht dich, sondern deine aufgesetzte Persönlichkeit. Die Frau vor dir in der du gerade bist fickt nicht dich, sondern Mystery, Oliver Kuhn oder Enigma… aber nicht dich. Du sagst jetzt vielleicht „Na und? Mir doch egal Hauptsache ich hab Sex mit ihr“. Aber denke einmal genau darüber nach was du möchtest. Du willst doch das sie auf dich abfährt? Und nicht auf irgendeine Maske von jemand anderem, die du dir aufgesetzt hast?! Deshalb solltest du nicht irgendwelche hohlen Sprüche auswendig lernen oder Routinen oder sonst was (Klar ein bisschen was sollte man schon im Ärmel haben), sondern dich so verändern, dass Frauen von dir angezogen werden.

Ich selbst habe viele Bücher zum Thema Pick Up und Persönlichkeitsentwicklung gelesen. Ich habe folgendes Fazit gezogen. Die Dinge aus den Persönlichkeitsbüchern habe ich umgesetzt, die Dinge aus den Flirtbüchern daraus habe ich nur das entnommen was ich selbst gut finde, und was zu mir passt, den Rest habe ich im Buch gelassen.

Lass dich coachen!

Als ich das erste Mal in The Game von sogenannten Workshops hörte war ich verwirrt. Wer gibt 2250$ aus, um von irgend so einem Heini, der aussieht wie ein Untoter der von einem Vampir gebissen wurde, etwas übers Frauen aufreißen zu lernen? Oder von einem ca. 200 kg schweren Bauarbeiter? Dies war mir ein Mysterium. Dann kam ich nach einiger Zeit in dieses PU Forum. Und auch hier wurden Workshops angeboten. Ich dachte „Hm? Workshops für 699,00 €, da bring ich mir das lieber selbst bei!“.

Doch dann, als ich selbst gut auf dem Gebiet des Pick up wurde und anfing einfach so aus Spaß anderen Menschen einmal Pick up näher zu bringen, habe ich entdeckt, dass Menschen das ganze mit Pick up und all den tausenden von Themen und Tipps die dazu existieren viel schneller raffen, wenn ein Mensch der Ahnung davon hat es ihnen erklärt, als wenn sie Jahre lang nur Bücher darüber lesen.

Und man muss sagen die paar Euro die man hier bei Progressiv Seduction für einen Workshop zahlt sind nichts im Vergleich dazu was man bei Mystery, David deAngelo, David X etc. in Amerika zahlt (Teilweise bis zu 3000$ pro Workshop!). Und ist es die Sache wert enormen Erfolg mit Frauen zu haben? Du lebst genau einmal… willst du wirklich so dein Leben verpennen? Bei einem Coaching bekommst du Beratung von absoluten Profis die dir Tipps zu deinem persönlichen Game geben und dir Sachen beibringen die du niemals für möglich gehalten hättest.

Und wir haben hier echt gute Leute. Wir Sprechen hier von Leuten, die seit vielen Jahren Profis sind und genau vertraut mit den Methoden Tipps und Tricks sind. Es sind PUAs die extrem viel Erfahrung mit Frauen haben. Personen die sich den ganzen Tag mit Verführung, Kalibrierung etc. beschäftigen, diese Leute haben Ahnung! Und sie vermitteln dir genau das was du brauchst, um erfolgreich mit Frauen zu sein.

Mein Tipp lautet also:

  1. Gestalte dir ein spannendes Leben
  2. Lies Bücher über Dinge die dich interessieren (Graphologie, Handlesen, Tarot, Facereading etc.)
  3. Lass dich von Profis coachen
  4. Such dir ein bis maximal 3 Bücher zum Thema Verführung, die sich ergänzen und bleibe auch dabei
  5. Hau dir den Kopf nicht mit Theorie zu, indem du jeden Tag 40 E-Books liest
  6. Lies etwas, Probier es aus, lies etwas, Probier es aus…
  7. Lies Bücher über Persönlichkeitsentwicklung, anstatt über Pick up

Bücher die ich Anfängern empfehlen kann:

Aber genau so wichtig ist das du deine Persönlichkeit entwickelst!

Und vergiss auch nicht dir interessante Hobbys zu zulegen

Und vieles mehr was dir noch Spaß macht… Logischerweise macht auch Karate, Tanzen, Sport etc. sehr viel Spaß, das setzte ich aber einfach Mal voraus das du so etwas tust.

Dieser Beitrag wurde unter Pick Up veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.