Partnersuche ab 50? Kein Problem!

Welche Möglichkeiten bietet die höchste Chance, einen passenden Partner ab 50 zu finden? Gibt es spezielle Partnerbörsen im Internet für ältere Menschen? Ich habe mir die marktführenden Partnervermittlungen angesehen und berichte nun über die Partnersuche im Alter.

Eine passende Plattform finden

Es gibt definitiv Börsen im Internet, die eine Zielgruppe ab 40 oder besser noch 50 ansprechen. Bekannte Anbieter sind PARSHIP.de oder ElitePartner.de. Auf diesen Plattformen gibt es Millionen Singles, vor allem im Alter von 35 – 65 Jahren. Jüngere Menschen sind dort kaum anzutreffen, was für die Partnersuche ab 50 besonders gut sein sollte.

Gibt es bei der Suche im Alter etwas zu beachten?

Es gibt große Unterschiede zwischen einem Jungen und älteren Menschen. Der Anbieter Parship.de hat eine spezielle Themenseite dazu angelegt. Im Bezug darauf, wird deutlich, dass junge Menschen mehr auf Sport, Action, Abenteuer und Kleidung achten. Ältere Menschen suchen eher die Sicherheit, den Wohlstand und legen mehr Wert auf klassische Werte wie Religion, Musik- und Kunstgeschmack.

Wie sollte das Profil gestaltet sein?

Alter Mann auf PartnersucheDie oben angesprochenen Unterschiede sollten beachtet werden. Das Profil ist auch ehrlich zu beschreiben. Du solltest vor allem auch nicht angeberisch oder zu introvertiert erscheinen. Bei der Länge von Freitexten kommt es ganz auf den eigenen Geschmack, sowie natürlich auch des Besuchers an. Wer kurze, sachliche und präzise Texte schreibt, sollte dies auch tun. Wer hingegen bildhaft und poetisch schreibt, sollte seiner Kreativität freien Lauf lassen. Die Devise heißt: sich nicht verstellen!

Parship.de hat sich unter anderem auf die ältere Zielgruppe 45+ im Internet spezialisiert und bietet viele Ratgeber an.

Übrigens gibt es häufig auf den Partnervermittlungsseiten vorgefertigte Fragen, die frei nach Belieben ausgefüllt werden können. Es müssen nicht alle Fragen beantwortet werden, doch ein komplett leeres Profil sieht langweilig aus und kann davon zeugen, dass du nicht aktiv genug auf der Suche bist (Karteileiche).

Ein passendes Profilbild

Ein Profilbild ist ebenso wichtig und sollte möglichst natürlich wirken. Es sollten keine fremden Personen mit auf dem Bild sein. Entweder du verwendest ein Porträtbild oder besser noch einen Auszug aus deinem Leben, bei dem du dennoch gut zu erkennen bist. Auf das Tragen einer Sonnenbrille oder sonstigen Accessoires solltest du beim Profilbild verzichten, auf anderen Fotos ist dies natürlich kein Problem.

Die verschiedenen Partnervermittlungen haben meistens auch passende Ratgeber für dich online gestellt, die das Thema noch praktischer behandeln können. Eine Vielzahl an Singles ist täglich auf der Suche. Du kannst also auch im höheren Alter noch problemlos einen passenden Lebenspartner finden.

Dieser Beitrag wurde unter Online-Dating veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.