Warum männliche Polarität so wichtig ist

WichtigUmso mehr ich reise, mit verschiedensten Kulturen in Kontakt komme und mir über Frauen und Männlichkeit den Kopf zerbreche, umso mehr fällt mir auf, was einen echten Mann ausmacht und was fast alle Frauen an ihm attraktiv finden und lieben – unabhängig vom Alter, Kultur, Einkommen und Beziehungsstatus. Es ist männliche Polarität!

Was ist männliche Polarität?

So simpel es auch klingen mag, männliche Polarität ist eines der wichtigsten Dinge im Umgang mit Frauen, egal ob beim Flirten oder in der Beziehung. Frauen wollen diese Polarität bei einem Mann spüren. Denn ansonsten bist du nur ein Kuscheltier, ihr Shoppingpartner oder einfach nur ihr neuer allerbester Freund.

Fragst du dich gerade, was männliche Polarität überhaupt ist? Berechtigte Frage. Männliche Polarität ist im Grunde nichts anderes, als das Zusammentreffen und Verinnerlichen von drei maskulinen Eigenschaften und die daraus entstehende Energie und Ausstrahlung eines Mannes.

Diese drei Eigenschaften sind:

  1. Fest verankert in seiner Realität leben
  2. Zu seiner Sexualität stehen
  3. Zu führen

Männliche Polarität ist also die Symbiose die sich ergibt, wenn ein Mann mit beiden Beinen fest im Leben steht, offen und ehrlich zu seiner Sexualität steht und weiß was er will – und dadurch in der Lage ist, die Frau zu führen.

Das fehlt Männern wirklich

Männer die nicht den Erfolg mit Frauen haben den sie gerne hätten, suchen oft nach diesem gewissen Etwas, das Frauen so lieben. Sie denken, dass sie einen besseren Style bräuchten, interessantere Dinge erzählen müssten oder einfach besser in Form sein sollten.

Während all das auf jeden Fall eine Rolle spielt, fehlt den meisten Männern einfach das Wichtigste, das Elementarste: Die männliche Polarität.

Schon in dem Artikel “Wie bekomme ich eine Freundin?” bin ich ein wenig auf männliche Polarität eingegangen.

Dieser Beitrag wurde unter Anziehung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.