Was bedeutet Kongruenz?

Kongruenz meint die Einheitlichkeit von verbaler und nonverbaler Aussage, also von Sprache, Tonlage, Mimik und Gestik. Kongruenz ist sehr wichtig um einen glaubwürdigen Eindruck zu vermitteln. Ein einfaches Beispiel: Du gehst zu einem Target, stellst dich breitbeinig hin, und sagst ihr „Ich bin der beste Mann der dir je in deinem Leben begegnet ist“. Gleichzeitig ist deine Stimme jedoch sehr unsicher und deine Augenbrauen sind nach oben gezogen zu einem fast bettelnden Blick. Die Folge: Das HB glaubt dir keines deiner Worte.

Anders herum kann man durch sehr gute Kongruenz auch an sich unglaubwürdigere Sachverhalte vermitteln. Gute Kongruenz vermittelt deiner Umgebung, dass deine aktuelle Aussage / Handlung richtig ist. Wie erreicht man also Kongruenz? Gute Schauspieler wissen, wie man Kongruent wird: Indem man seine Rolle nicht spielt, sondern ist. Ein gutes Inner Game und die Einheitlichkeit von fühlen, denken und handeln sind darum der einfachste Weg zu guter Kongruenz.