Was soll ich tun, wenn ich verliebt bin?

VerliebtLiebe ist selten ein einfaches Thema. Es beschäftigt uns das Leben lang und ein nicht kleiner Anteil an Menschen findet sogar nie die große Liebe. Das kann die Psyche belasten. Du solltest die kleinen Chancen im Leben von daher ergreifen – dieser Artikel klärt die Frage: “Was tun wenn ich verliebt bin?”

Die Liebe gestehen?

So leicht es sich anhört, die Liebe einer anderen Person zu gestehen ist alles andere als einfach. Im Beruf sogar häufig unmöglich. Dabei ist diese Person doch mein Traumpartner, kennst du dieses Gefühl? Wenn du ohnehin schon Kontakt zu deiner Traumpartnerin hast, kannst du versuchen die Gespräche zu intensivieren und es auf eine tiefere Ebene zu lenken. Dabei sollten du es allerdings nicht zu scharf angehen, sondern immer zwei Schritte vorwärts und einen zurückgehen. Mit etwas Glück entsteht dieses gewisse Gefühl von knistern zwischen zwei Menschen. Baue die emotionale Beziehung weiter aus und lenken es zu einem persönlichen Treffen, Kaffee trinken beispielsweise.

Wenn du nicht viel Zeit hast oder nicht so geduldig bist, kannst du mit offenen Karten spielen und die Person direkt auf ein Treffen ansprechen. Dabei sollte stets darauf geachtet werden, dass du deine Traumpartnerin nicht in Bedrängnis bringst. Denn das macht die komplette Spannung kaputt und deine Traumpartnerin wird die Flucht suchen und sich Ausreden einfallen lassen.

Korb bekommen – So geht man(n) damit um

Wenn du einen Korb bekommen hast, solltest du dir niemals Vorwürfe machen. Schließlich hast du den Mut gehabt und die Chance genutzt. Es ist ganz normal, einen Korb zu kassieren. Nur wer oft genug hinfällt, kann sein Ziel irgendwann doch noch erreichen. Bewahre dein Selbstbewusstsein und stehe zu deinen Gefühlen. Manchmal bekommt die Person doch noch Interesse an dir. Ein Korb heißt nämlich nicht automatisch, dass es für alle Ewigkeit vorbei ist. Spätestens wenn du dein Selbstbewusstsein aufrecht erhältst und trotz des Korbs ganz normal mit der anderen Person umgehen kannst, wird dieser Mensch positive Verwunderung verspüren. Einfach nicht drüber reden und weiterleben, denn du hast nichts falsch gemacht. Jedoch musst du davon ausgehen, dass diese Person keinen weiteren Kontakt mit dir haben möchte. Du musst also damit Leben und die Augen weiter nach der großen Liebe offen halten.

Bleibe hungrig und mutig, dann wirst du deine Traumpartnerin mit Sicherheit finden.

Dieser Beitrag wurde unter Liebe veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.