Routine Handfingern

HandfingernIn den letzten Wochen habe ich diese Routine öfter getestet und sie funktioniert wirklich Super! Die Grundvoraussetzung ist guter Rapport. Auch sollte das Girl am besten isoliert sein, damit sie sich richtig dafür fallen lassen kann. Wenn sich das Girl nicht isolieren lässt, du aber trotzdem denkst, dass du „Handfingern“ machen kannst, dann schau wenigstens das die anderen im Set es nicht mitkriegen, es schwächt den Effekt deutlich ab wenn das Girl sich „beobachtet“ fühlt!

Du bist im Club oder auf der Straße und merkst das du bei einem Girl Attraction hast und hast bereits Rapport aufgebaut! Ob du schon Kino hast ist völlig unwichtig. Wichtig ist das sie dir vertraut! Grade bei sexuell aufgeschlossenen Girls´s kannst du „Handfingern“ aber auch relativ früh (nach 5  -10 Minuten) machen!

Ich mache es meistens so:

Ich: Gut „Jane“ jaja blabla….. ich habe mit meinen Exfreundinnen öfters eine art „Sexunterricht“ gemacht, gib mir deine Hand (nimm ihr Hand), ich will wissen ob ich gut gelernt habe! Entspanne dich und lass dich darauf ein! ( eine ruhige selbstbewusste Stimme dabei ist sehr wichtig)

Ich nehme jetzt ihre Handinnenfläche und lege sie auf meine linke Hand (es kann auch gerne die rechte sein) und fahre langsam mit 2 Fingern der rechten Hand ganz vorne am Anfang (da wo der Arm ist) ihrer Hand entlang. Ich versetze mich selber in diesem Moment in das Gefühl eine Muschi in der Hand zu haben. Es klingt vielleicht bescheuert aber stell dir selbst wirklich vor ihre Hand ist eine Muschi! Das „Loch“ befindet sich zwischen Mittel- und Ringfinger. Beschäftige dich am Anfang aber nicht mit dem Loch. Ich reibe erst 2 Minuten an den Lieblingspunkten vieler Frauen (wo du die findet kannst, woanders nachlesen oder in der Praxis lernen)!

Und nochmal:

Es ist wichtig das du das gleiche Gefühl aufbringst wie beim richtigen Fingern! Die Frauen erregen dadurch ziemlich schnell, weil sie das Gefühl schnell übertragen können, da sie sehr emotionale Wesen sind.

So du hast den Finger noch nicht ins „Loch“ (zwischen Mittel- und Ringfinger) gesteckt, und merkst wie sie bereits geil wird (achte auf die Atmung, die Augen und die Stimme)! Perfekt dann läuft es so wie es sein muss. Jetzt sagst du nur noch zu ihr “ Ich weiß das du es nicht mehr erwarten kannst das ich meinen Finger in deine feuchte Muschi (Jetzt den Zeigefinger mit Gefühl zwischen die beiden Finger stecken) stecken werde!“

Wenn du willst kannst du das beliebig und mit vielen Suggestionen fortfahren! Ich schau allerdings meistens, dass ich nachdem der Finger drin war sie zu küssen, weil die Girls´s ziemlich geil sind in diesem Moment! Und wenn sie geil sind wollen sie auch mehr, davon!

Dieser Beitrag wurde unter Pick Up veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.