Gründe gegen die Angst vor dem Ansprechen

Ansprechbare FrauAchte auf die Menschen in deiner Umgebung und beobachte deren Verhalten. Du wirst feststellen, dass in deiner Stadt wunderschöne Frauen/Männer „herumstolzieren“. Zudem wirst du sehen, dass viele an der Person vorbeigehen, die von der Ausstrahlung genau ihr Traumtyp ist und ihr noch weit hinterher gucken.

  • Wieso haben sie diese Person nicht angesprochen?
  • Was hatten sie in dem Moment der Begegnung für Gedanken?
  • Wie haben sie sich vor der Begegnung gefühlt, wie hinterher?

Häufig bekommen sie in dem Moment Gedanken wie:

  • „Bei der habe ich doch keine Chance“
  • „Die hat doch bestimmt einen Freund“
  • „Der ist doch bestimmt vergeben, so gut wie der aussieht“
  • „Wenn ich sie anspreche kommt ihr Freund und verprügelt mich“
  • „Man kann doch nicht einfach einen fremden Menschen auf der Straße oder in der Bahn ansprechen“
  • „Ich kann dieser Person doch nichts bieten“
  • „Bestimmt kriege ich einen Korb“

Diese Gedanken nennt man Limiting Beliefs. Limiting Beliefs sind Überzeugungen, die Menschen in ihren Handlungen einschränken. Sie erfinden damit einen Vorwand diesen Menschen nicht anzusprechen.

Jetzt möchte ich dir eine Aufgabe auftragen

  • Frag dich wie dein Leben momentan aussieht. Bist du glücklich?
  • Was macht dich in diesem Moment glücklich?
  • Ist dein Glück begrenzt oder ist es von Dauer?
  • Bist du vollkommen zufrieden mit deinem Leben oder gibt es etwas, was du verbessern willst?
  • Sehnst du dich nach einer neuen Partnerschaft? Wieso bist du zurzeit solo?

Frag dich nun, was passiert wäre, wenn du diese Person angesprochen hättest:

  • Wie könnte dein Leben aussehen, wenn du mit diesen Menschen zusammen wärst?
  • Was würdest du erleben?
  • Was würdest du fühlen?
  • Wie würdest du deine Umwelt wahrnehmen?
  • Was sind deine ersten Gedanken, wenn du morgens aufwachst?
  • Was ist anders in deinem Leben, nachdem du diesen Menschen angesprochen hast?

Zurück zur Realität: Was ist nun anders, nachdem du an diesem Menschen vorbei gegangen bist, ohne ihn anzusprechen? Ich werde es dir verraten: Es ist gar nichts anders!!! Du führst immer noch dasselbe eintönige und langweilige Leben, das aus Arbeit, Sport, Fernsehen und schlafen besteht.

Wenn du diesen besonderen Menschen angesprochen hättest, würdest  du jetzt wohl nicht vor dem Fernseher sitzen. Du spürst dieses Kribbeln der Spannung und des Verliebtseins in deinem Bauch, du bist glücklich und läufst lachend durch die Gegend. Sex kannst du nun mit einem wunderbaren (realen) Menschen haben, anstatt nur in deinen Gedanken.

Selbst wenn du eine Abfuhr kassiert hättest, so wärst du wenigstens um die Erfahrung reicher und könntest es das nächste Mal besser machen.

Merksatz: Einen Menschen anzusprechen, der dir gefällt, eröffnet deinem Leben neue Möglichkeiten!

Aber ich bin nicht schön genug?!

Nun wirst du vielleicht denken „Ich bin doch nicht so gut aussehend. Bei diesem Menschen hab ich doch nie eine Chance“. Wenn du dich nicht schön findest, warum unternimmst du dann nicht einfach etwas um besser auszusehen?

Such dir eine beste Freundin, die Ahnung von Mode hat und dich berät oder geh direkt zu einer Imageberatung. Kauf dir neue Kleidung, geh zum Frisör, rasiere dich, setzt dir eventuell Kontaktlinsen ein und lass deine Zähne richten. Es gibt zahlreiche Möglichkeiten deine Aussehen zu verbessern und sollte nicht als Ausrede gelten.

Einer der größten Verführungskünstler ist Neil Strauss. Schau dir doch mal seine vorher/nachher Fotos an. Er ist ein gutes Beispiel dafür, was man aus seinem Aussehen machen kann.

Ich kann dich aber auch beruhigen, das Aussehen ist nicht das Wichtigste (jedenfalls wenn du ein Mann bist). Die Frauen lassen sich am meisten von Status und Persönlichkeit beeindrucken. Zur Entfaltung deiner Persönlichkeit findest du im Bereich Persönlichkeitsentwicklung zahlreiche Beiträge. Mit deinem Aussehen und Auftreten kommunizierst du lediglich deine Persönlichkeit.

Was ist, wenn mein Traumpartner vergeben ist?

Um das herauszufinden musst du diesen Menschen erst ansprechen und kennen lernen, vorher kannst du das gar nicht wissen. Angenommen dein Traumpartner erzählt dir, dass er vergeben ist: Häufig erhältst du diese Antwort, wenn du zu aufdringlich wurdest. Dein Gesprächspartner baut dann eine Abwehrhaltung auf. Das bedeutet jedoch kein endgültiges „Nein“, sondern nur, dass diese Person in dem Moment noch nicht bereit für einen Flirt ist.

Ignoriere einfach diese Aussage und unterhalte dich über andere Dinge. Menschen in einer Beziehung sind meistens leichter zu verführen, weil sie aus ihrem Alltag ausbrechen wollen und sich nach einem Abenteuer sehnen. Empfinde Verständnis für die Frau und sei diskret. Die Frau will eventuell mit dir schlafen, aber du solltest ihre Situation verstehen. Gib ihr nicht die Schuld, dass ihr Sex haben werdet. Übernimm die volle Verantwortung dafür. Natürlich gibt es auch Frauen, die wirklich einen Freund haben und den auch niemals betrügen würden. Dies ist jedoch seltener der Fall als du vielleicht denkst.

Merksatz: Vergebenen Menschen sind offener für Affären. Viele Menschen sind Solo und freuen sich, wenn sie von dir angesprochen werden!

Was ist, wenn mich ihr Freund verprügeln will?

Diese Situation habe ich persönlich noch nie erlebt. Ihr Freund hat meistens nicht einmal mitbekommen, dass ich seine Freundin angegraben habe. Die Kunst liegt dabei sich indirekt zu verhalten. Du signalisierst kein Interesse, sondern redest über allgemeine Themen des Small Talks. Dadurch freundest du dich mit der Frau an und auch ihr Freund wird dich sympathisch finden. Da ihr euch nach einiger Zeit so gut versteht, wird ihr Freund auch nichts dagegen haben, wenn du mal mit seiner Freundin shoppen gehst!

Merksatz: Freunde dich mit ihrem Freund an! So kommst du näher an deinen Traumfrau heran! (Mach das wirklich nur, wenn es deine absolute Traumfrau ist!)

Menschen in der Öffentlichkeit ansprechen:

Wenn ich mit guten Freunden streite und ihnen meine Aufreißergeschichten erzähle, denken sie meistens „Du bist doch bekloppt. Du kannst doch keine Frauen einfach so auf der Straße oder in der U-Bahn ansprechen! Das klappt doch nie!“

Doch es klappt! Es ist vollkommen egal, wo du deinen Traumpartner ansprichst. Du solltest jedoch solche Situationen wie vor Geldautomaten oder dass du, nachdem du dich mit einem Menschen unterhalten hast gleich die nächste Frau ansprichst, die 5 Meter weiter steht, vermeiden.

Wichtig ist nur, dass du spontan bist und deinen Traumpartner innerhalb von 3 Sekunden ansprichst. Menschen haben ein ziemlich gutes Gespür dafür, ob sie beobachtet werden. Wenn du die ganze Zeit überlegst, wie du diesen Menschen ansprechen sollst, wird sie es erstens merken und du verunsichern dich selbst und sie total.

Merksatz: Es ist egal, wo man seinen Traumpartner anspricht! Sei Spontan und sprich die Menschen innerhalb von 3 Sekunden an!

Viele Menschen haben Angst eine Abfuhr zu kriegen

Was ist so schlimm daran? Bisher hat es jeder überlebt. Mach doch mal folgende Übung. Geh nach draußen und sprich 10 Menschen an. Provoziere dabei eine Abfuhr zu kriegen. Ich versichere dir, du wirst es überleben.

Wenn du einen Korb kriegst gibt es zwei Möglichkeiten:

  1. Du vergräbst dich zu Hause und denkst, dass die ganze Welt es böse mit dir meint. Du gehst nicht mehr an das Telefon, weinst und schwörst dir nie mehr mit einer Frau/einem Mann zu reden, weil sie so böse sind.
  2. Du lernst aus dieser Zurückweisung und verbesserst deine Verführerfähigkeiten. Du arbeitest an deiner Persönlichkeit und entwickelst dich weiter. Du hast Sex mit schönen Frauen. Du lernst unzählige neue Partner kennen. Nach kürzester Zeit juckt es dich schon längst nicht mehr, ob du einen Korb bekommen hast.

Merksätze:

  1. Werde aktiv!
  2. Geh raus und komm mit anderen Menschen in Kontakt!
  3. Mach neue Erfahrungen und halte diese fest!
  4. Lerne aus deinen Fehlern!
  5. Probier dich Sachen aus, die du gelernt hast!
Dieser Beitrag wurde unter Pick Up veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.