So kannst du eine Freundin durch Sport finden

SportartenWer auf der Suche nach einer neuen Liebe oder einer neuen Beziehung ist, hat für diesen Zweck unterschiedliche Möglichkeiten, bei der Suche vorzugehen. Neben den eindeutigen Herangehensweisen wie zum Beispiel das Aufgeben von Kontaktanzeigen oder das Flirten in einer Bar gibt es dafür auch weniger “auffällige” Methoden. Eine dieser Methoden – die zumeist auf das vorrangige Ziel einer Freundschaft aus sind – ist das Suchen und Finden eines Sportpartners.

Was sind Sportpartner?

Sportpartner sind Menschen, die gemeinsam Sport betreiben. Diese Menschen können dabei in zwei verschiedene Kategorien eingeteilt werden. Zum einen handelt es sich dabei um die Ausübenden von Sportarten, die man ohnhin nicht alleine ausführen kann oder darf. Dazu gehören zum Beispiel das Bergsteigen, das Tanzen, Tennis sowie sämliche Mannschaftssportarten wie etwa Fußball, Handball, Hockey oder Volleyball. Zum anderen lassen sich aber auch andere Sportarten gemeinsam mit einem Sportpartner ausüben. Das sind besonders häufig diejenigen Aktivitäten, die alleine etwas langweilig werden können. Besonders häufig finden sich dabei Sportpartner zum gemeinsamen Joggen zusammen. Aber auch Angler tun sich sehr gerne zusammen, um gemeinsam die Erlebnisse bei diesem Sport zu genießen.

Die Vorteile eines Sportpartners

Was sind nun die Vorteile, wenn man seinen Partner zunächst einmal nur als Sportpartner kennenlernen möchte? Zunächst einmal ist die Unverbindlichkeit dieser Herangehensweise sehr von Vorteil. Man ist unverkrampft und kann gemeinsam Spaß haben und gemeinsam Freude erleben. Dann ist es aber auch die sehr gute gemeinsame Grundlage, die die spätere Entstehung einer Beziehung fördern kann. Eine Partnerschaft lebt unter anderen von gemeinsamen Interessen und Hobbys der beiden Partner. Diese sind unter diesen Umständen mit dem gemeinsamen Sport bereits vor der Beziehung vorhanden. Wird schon vor der Entwicklung von Liebesgefühlen gemeinsam Sprt gemacht, erhöhen sich auch die Chancen für die Entstehung dieser Gefühle. Vor allem bei besonders intensiven sportlichen Betätigungen stellt sich irgendwann ein glückliches und zufriedenes Gefühl ein, das auf die Liebe sehr förderlich wirken kann.

Dieser Beitrag wurde unter Ansprechen/Date veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.