Was ist ein Freeze Out?

Zu deutsch: Kalt stellen, auf Eis legen. Der PUA erhöht seine Attraktivität, indem er dem Target jegliche Aufmerksamkeit entzieht, ähnlich wie beim Hard to get. Ein Freeze Out ist somit eine Handlung, die den Rapport mit deinem Gegenüber (meist das Target) bricht.

Ein Freeze Out ist z. B. eine eine nonverbale Bestrafung für etwas, das dein Target getan oder gesagt hat, und das dir schlichtweg nicht passt. An der richtigen Stelle zum richtigen Zeitpunkt eingesetzt, wird das Target versuchen, dich zurück zu bekommen und dich wieder ansprechen.

Beispiele:

Du hast am Abend zuvor einen Number Close gemacht. Du rufst sie an aber sie speist dich lediglich mit irgendwelchen Ausreden („Ich habe keine Zeit.“ „Ach, bei mir ist gerade alles so stressig“. „Vielleicht ein anderes Mal.“ etc.) ab. Ein AFC wird sie – sollte er nicht sofort resigniert haben – täglich mit SMS und/oder Anrufen bombardieren. Der Alpha würde sich vielleicht noch ein zweites Mal (nach zrika 2 – 3 Wochen) melden. Wenn dann nichts Konkretes passiert, wird er sie vergessen und ihre Kontaktdaten löschen – für immer. Es sei denn, dass sie nun auf den PUA zugeht; dann könnte man es sich überlegen, der Dame doch noch eine Chance zu geben.

PUA: „Gib mir mal deine Hand.“
HB: „Nein, ich mag kein Handlesen!“
PUA: „Was laberst du? Ich wollte bloß mal deine seltsame Handform sehen!“ Der PUA dreht sich weg, lässt sie links liegen und beschäftigt sich mit seinen Kumpels und/oder Targets bzw. Pivots.

Das Wegdrehen ist ein Freeze Out.

Fazit

Ein Freeze Out ist natürlich mit dem „Risiko“ verbunden, die junge Dame „zu verlieren“. Aber mal ganz ehrlich: Was man niemals hatte, kann man auch nicht wirklich verlieren! 🙂

Wichtig! Eigener Value sollte hoch genug sein, sofern man wünscht, das Weibchen soll nach dem Freeze Out zurück gekrochen kommen.