Flirten im Urlaub – Locker bleiben

UrlaubsflirtWer in den Urlaub mit dem festen Vorsatz fährt, einen atemberaubenden Flirt zu erleben, der wird mit Sicherheit schnell enttäuscht werden. Denn so klappt es garantiert nicht mit dem Traumpartner oder der kleinen Affäre zwischendurch. Man muss locker bleiben, dann hat man die besten Chancen. Verkrampft nach einem Flirt zu suchen, bringt gar nichts. Besser ist es, seinen Urlaub so zu genießen, wie ursprünglich geplant. Dann ergeben sich zahlreiche Möglichkeiten, um zu flirten.

Am Abend in der Szene Bar beispielsweise werden mit Sicherheit einige potenzielle Flirtpartner zu finden sein. Nach dem ersten Augenkontakt sollte man sich schnellstens auf den Weg zum Flirtpartner machen und ein Gespräch beginnen. Am besten für den Einstieg eignet sich Smalltalk. Die bekannten Flirtsprüche, die in aller Regel bereits völlig abgedroschen sind, bringen da herzlich wenig. Besser ist es, beispielsweise danach zu fragen, ob derjenige schon mal im Urlaub hier war und was es denn alles zu erleben gibt. Dann ergeben sich weitere Gesprächsthemen ganz automatisch, immer vorausgesetzt, der andere ist überhaupt interessiert.

Beim Flirten im Urlaub sollte man davon ausgehen, dass alles etwas lockerer zugeht, weil jeder fern vom eigenen Alltag ist. Dennoch sollte man auch hier nicht mit der Tür ins Haus fallen. Denn selbst beim Flirten im Urlaub kann man sich schnell einen Korb einfangen, wenn man das Ganze zu schnell oder zu offenherzig angeht. Besser ist die Zurückhaltung, die sich dann im Gespräch mit dem Flirtpartner langsam auflöst, so dass man mit der Zeit immer weiter gehen kann.

First Affair – Erotische Abenteuer & Seitensprünge

Wer alleine in den Urlaub fährt, hat meistens einen guten Grund. Entweder hat man gerade keine Beziehung, weil man nicht den passenden Partner gefunden hat oder man hat eine Beziehung hinter sich gebracht und will die Ex am liebsten vergessen. Flirten im Urlaub mit Singlereisen ist da genau die richtige Lösung. Bei Sonne, Sand und Meer einen Traumurlaub zu verbringen und das Gefühl haben, nicht allein zu sein, ist das, was ein Flirt ermöglicht. Für einen Urlaubsflirt muss man nur offen sein. Man muss es wollen und dennoch nicht verzweifelt suchen. Wer die Möglichkeit zum Flirten sucht, findet sie in jedem Fall.

Wer selbst einen Urlaubsflirt starten möchte, sollte stets daran denken, dass der Ton die Musik macht. Wie man selbst behandelt werden möchte, sollte man seinem Gegenüber auch begegnen. Wichtig ist vor allem, dass man an einen Urlaubsflirt nicht zu viele Erwartungen knüpft. Flirten ist etwas Wundervolles. Der Urlaub wird schöner und spannender. Man fühlt sich begehrt und poliert sein Selbstbewusstsein ein wenig auf. Auf diese Weise kann man gestärkt zurück nach Hause reisen und hat wenigstens für ein paar Tage abgeschaltet und währenddessen sogar noch Kraft für den Alltag getankt. Man sollte jedoch niemals vergessen, dass ein Urlaubsflirt nichts für die Ewigkeit ist.

Wenn man ehrlich ist, ist man im Urlaub wesentlich entspannter als etwa zu Hause oder gar an der Arbeit. Man öffnet sich anderen Menschen ganz anders und ist zu verschiedenen Dingen bereit, die man zuhause niemals tun würde. Wenn man im Urlaub gern einen Menschen kennenlernen möchte, warum dann nicht durch einen Urlaubsflirt? Vielleicht hat man im Urlaub auch mal Zeit in einem Online Erotik Shop zu stöbern. Genieße den Flirt und lass dir nach Möglichkeit auch die Telefonnummer deines Flirtpartner geben, die du dann in deinem Handy speichern kannst um nach dem Urlaub mal zu telefonieren.

Vielleicht hast du auch selbst schon die Erfahrung gemacht:

Du hast im Urlaub eine sehr nette Bekanntschaft gemacht und fragst dich nun, ob diese Bekanntschaft in der Zukunft vielleicht zu einer Beziehung führen könnte.

Nun ja, das lässt sich über das Internet natürlich relativ schlecht vorhersagen, weil es letzten Endes immer von den beiden betroffenen Menschen selbst abhängt. An dieser Stelle möchte ich dir die verschiedenen Absichten vorstellen, die jemand bei einem Urlaubsflirt haben kann. Ob es nun einfach das Ausleben des eigenen Singlelebens ist, ein Seitensprung oder wirklich die Suche nach einer richtigen Beziehung – alles kann dabei sein! Sollte im Urlaub tatsächlich ein Seitensprung stattfinden, so sollte man unbedingt vorher Kondome kaufen um unerwünschte Überraschungen zu verhindern.

Dieser Beitrag wurde unter Flirten veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.