Demonstrate Higher Value (DHV) oder Egohirnwichserei

Demonstrate Higher ValueIch bin immer wieder erstaunt darüber, was Jungs aus der Pickup-Community alles unternehmen, um einen höheren Wert zu demonstrieren. Da werden bei Facebook umfangreiche Freundschaftslisten angelegt, Fotos von hübschen Frauen veröffentlicht, immer wieder propagiert, wie wichtig es ist einen großen Social Circle zu haben oder dergleichen mehr. Dabei geht es einzig und alleine nur um Prestige. Wer genauer hinschaut, stellt sehr schnell für sich fest, dass all das sehr oberflächlich ist.

Warum das Schwachsinn ist

All das wirkt eher wie eine Filmkulisse, wo von vorne eine prachtvolle Häuserzeile zu sehen ist und ansonsten nichts dahinter steckt. Wer sich die Mühe macht und genauer hinschaut, erkennt sehr schnell, dass die Zahl derer, mit denen tiefgehende Gespräche möglich sind, wo sich auch über Gefühle, Probleme, Sorgen oder dergleichen mehr ausgetauscht wird oder Menschen, die genau dann da sind, wenn jemand wirklich Hilfe braucht, also wirkliche Freunde, stellt sehr schnell fest, dass die Zahl eher gering ausfällt.

Einen großen Freundes- und Bekanntenkreis zu haben, wird in der Pickup-Community als Social Circle bezeichnet mit dem Zweck einen höheren Wert (Demonstrate Higher Value) zu demonstrieren. Letztendlich ist aber genau das nichts anderes als Egohirnwichserei. Das Ego definiert sich durch diesen großen Freundes- und Bekanntenkreis. Teilweise werden auch diverse Statussymbole genutzt, um einen höheren Wert zu zeigen. Das können Markenklamotten sein, Autos, Handys, ein hoch dotierter Job o. ä.

All das mag zwar für das Aufreißen von Frauen hilfreich sein, für das Führen einer langfristigen tiefgehenden Beziehung reicht aber genau das nicht. Auch wissen gerade diese Menschen, welche sich durch einen großen Freundes- oder Bekanntenkreis, bzw. durch Status definieren, oftmals nicht, wer sie wirklich sind. Frauen, Freunde und Bekannte haben nur den Zweck, sein eigenes Ego zu füttern. Das Erwachen kommt häufig erst nach etlichen Jahren meist im Alter zwischen 30 und 50 oder wenn die Betreffenden in tiefgreifenden Lebenskrisen stecken.

Warum ist dein Selbstbewusstsein so schwach?

Oftmals ist es auch so, dass solche Menschen ein schwach ausgeprägtes Selbstbewusstsein haben. Sich seiner Selbst bewusst sein bedeutet, seine Fähigkeiten, Stärken, Schwächen, Talente, Wünsche, Ziele, Visionen, Leidenschaften und Gefühle genau zu kennen. Und selbstbewusste Menschen zeigen offen, was sie können, aber auch was sie nicht können und sind dazu bereit, sich selbst und anderen gegenüber Fehler einzugestehen. Gerade Männer werden von klein auf dazu angehalten, ihre Gefühle zu verbergen und möglichst frei von Makeln zu erscheinen, um einen guten Eindruck zu hinterlassen. Im Geschäftsleben gilt jemand, der offen seine Gefühle zeigt als unseriös, im Umgang mit Frauen, ist aber genau das oftmals kontraproduktiv.

Wenn ich mir teilweise das Gebaren von einigen Leuten in diversen Pickup-Foren anschaue, gewinne ich oft den Eindruck, dass hier sehr viel Egohirnwichserei betrieben wird. Diverse Layreports oder das Rumposaunen, mit wieviel Frauen jemand am Wochenende geflirtet hat oder gar flachgelegt, sind oftmals ein Ausdruck dieser Egohirnwichserei. Selbst bei sogenannten Pickup-Gurus und diversen Pickup-Coaches hatte und habe ich oft den Eindruck, dass sie letztendlich mehr um ihren Ruf bedacht sind, als in die Tiefe zu gehen und sich selbst zu ergründen. Als Lehrer und Vorbild sind diese allerdings weniger geeignet, weil sie einem vorleben, wie jemand sein Ego aufpolieren kann und wie ein cooler Typ erscheint.

Du selbst bist genug!

Jemand der sich seiner Selbst bewusst ist, demonstriert alleine dadurch schon einen höheren Wert, weil er seinen Wert kennt. Schauspielerei oder Etikettenpflege haben solche Menschen nicht nötig. Selbstbewusstsein für einen Mann bedeutet auch, dass er sich seiner männlichen Fähigkeiten und Qualitäten bewusst ist. Und nur weil jemand gelernt hat, wie er Frauen verführen kann, ist das noch lange kein Indiz dafür, dass er auch selbstbewusst ist. Dadurch mag zwar oberflächlich betrachtet für jemanden, dem es weniger leicht fällt eine Frau zu verführen, einem diese Person als jemand mit einem höheren Wert erscheinen, aber auch nur deshalb, weil der Betreffende sich selber einen niedrigeren Wert zuschreibt.

Anstatt zu anderen hinauf zu schauen, ist es wesentlich hilfreicher, auf sich selbst zu blicken und seine eigenen Fähigkeiten und Talente zu entwickeln. Das führt langfristig automatisch dazu, dass jemand ein höheres Selbstbewusstsein entwickelt.

Dieser Beitrag wurde unter Pick Up veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.