So wirst auch du zum Alpha Mann

AlphaDa es bestimmt schon gefühlte 84623423865 abgehandelt wurde mache ich es kurz: Alpha = Führer der Gruppe. Von Männern respektiert, von Frauen begehrt. Man fühlt sich wohl in seiner Gegenwart. Nachfolgend nenne ich die wichtigsten Punkte des Alphas.

Selbstsicherheit

„Selbstsicherheit ist der Schlüssel zu den Herzen der Frauen“ So sprach bereits Jack Nicholson. Und es stimmt. Selbstsicherheit ist extrem wichtig, bei allem im Leben. Sei es beim Führen von Gruppen oder in der Beziehung.

Eins hab ich noch vergessen. Hör bitte auf mit Sätzen wie „Eigentlich war es ja so…“, „Nicht so wirklich…“, „Irgendwie schon“ und spar dir bitte in SMS etc diese behinderten Smiley oder verwende sie zumindest sparsam, so etwas ist zum kotzen. Und LG gehört da auch dazu, das klingt als würde man in Gegenwart von Frauen die Beine übereinander schlagen und anfangen über Tee zu reden.

Ehrlichkeit

Sei ein ehrlicher Junge. Das ist ganz wichtig. Keine Lügen. Keine Fickbeziehung verheimlichen etc… das ist was für Loser!

Humor

Mit Humor kriegst du die schärfsten Bräute. Ich und ein guter Kumpel von mir ziehen häufig mit den schärfsten Bräuten von der Party ab. Aber nicht weil wir besonders gut aussehen würden, sondern weil wir Humor haben und unglaublich witzig sind. Alle (geistig normalen) Frauen wollen Spaß, lachen, Unterhaltung… Sie wollen keine holen Gespräche über Krieg, Religion, Moral oder sonst was. Sie wollen lachen und eine gute Zeit haben. Gerade Models die ja den ganzen Tag von „Alphas“ umlagert werden, sind meist mit lustigen aber wenig attraktiven Männern im Bett. Sie sind selber schön, sie brauchen nicht jemanden der noch schöner ist.

Ein Girl das den ganzen Tag Stress hat und von einem Fotoshooting zum anderen hetzt, das sich Sticheleien von anderen Girls den ganzen Tag anhören muss. So eine will abends nicht noch nervige Diskussionen und Eifersuchtsdramen, sondern einfach Spaß und eine gute Zeit haben.

Ein Alpha hat Humor. Damit möchte ich aber nicht sagen das du den Clown spielen sollst und einen Gag nach dem anderen raushaust (Wobei man auch damit viel Erfolg haben kann). Zeig den Leuten das du Spaß hast an dem was du tust, du kannst auch lachen ohne das andere mit lachen. Du sollst nicht nur lustig sein, sondern auch zu deiner Sexualität stehen, eine Mischung die alle Frauen lieben.

Gelassenheit

Wenn du alles ausprobiert hast wirst du ruhiger. Du lässt alles auf dich zukommen. Wenn du der King bist, musst du niemanden mehr etwas beweisen. Sei entspannt, lass alles auf dich zu kommen und renn nicht durch die Gegend als würdest du gerade aus dem Knast kommen. Sowas wirkt abschreckend auf Andere. Entspann dich und jeder wird denken das du immer Herr der Lage bist, und immer weißt was zu tun ist.

Derjenige im Raum der am coolsten und entspanntesten aussieht und dies auch ausstrahlt wird als King angesehen, als der der weiß wie es läuft und wo es langgeht. Gerate nicht in Panik wenn dir eine Frau sagt das sie deine Haare nicht mag, das ist nur ein Test für Deppen die sich von so etwas verunsichern lassen. Du kannst auf diese Frage ganz easy antworten z. b. mit „Cool“, „Schön für dich“ oder meinem Lieblingsspruch für solche Situationen „Aha“ weil es dir egal ist was sie von dir denkt. Du weißt, das du gut aussiehst und toll bist und ihr außerdem viel bieten kannst. Du musst dich nicht qualifizieren. Dir ist egal was andere von dir denken.

Eine Charaktereigenschaft die alle Frauen attraktiv finden, und ich meine auch alle. Jede einzelne. Oder was denkst du warum grade Rockstars nach jeder Show 200 Groupies Backstage haben? Weil ihnen alles scheiß egal ist! Warum kann Jack Nicholson mit über 60 noch 20 jährige Girls haben? Weil er selbstsicher und gelassen ist, er lässt sich nicht verunsichern. Ihm ist es egal was andere denken.

Gepflegtes Aussehen

Es gibt Menschen die sagen allen Ernstes sie wären hässlich. Dabei gibt es auf er ganzen weiten Welt niemanden der noch hässlich ist wenn er gepflegte Haare hat, immer sauber und geduscht ist, schöne weiße Zähne hat, eine gesunde Bräune trägt, sich modisch elegant kleidet und auch sonst top gepflegt ist.

Wie wurde es schon einmal so schön von einer Frau ausgedrückt: Frauen sind gerne bereit Humor und Selbstsicherheit gegen ein gutes Aussehen und einen leichten Bierbauch einzutauschen, aber nicht gegen dreckige Fingernägel und Mundgeruch.

Visionen/ Träume/ Hobbys

Pick up ist das schönste Hobby der Welt. Punkt. Das soll aber für uns nicht heißen, das wir jetzt unser ganzes Leben nur auf Frauen und Aufreißen und Social Circle etc. ausrichten. Nein. Mach nicht den Fehler den viele am Anfang ihrer Reise zum Profiaufreißer machen und denke nur noch an Pick up und Routinen und Patterns (Was immer das sein mag).

Such dir andere Hobbys. Damit du auch etwas zu tun hast wenn du grade mal nicht beim Frauen ansprechen bist. Mach dein Leben interessant. Du erweiterst damit nicht nur deinen Social Circle sondern hast auch noch Spaß. Mach Karate, Sammle Briefmarken wenn es dir abgeht, spiel Tennis oder Fußball… Ich habe zum Beispiel seid ich Lob des Sexismus gelesen habe, gemerkt, wie viel Spaß es machen kann mit einem Girl im Wald Pilze zu sammeln (Vorsicht wenn dir ne Ameise in den Sack beißt tut das höllisch weg, leg am besten einen Picknickdecke unter) und diese danach selber zuzubereiten und zu essen. Aber ich habe auch noch andere Hobby, ich besuche eine Tanzschule ich bilde mich für meinen Beruf weiter, ich gehe joggen und vieles mehr. Und ich fühle mich gut dabei, ich habe ein aufregendes Leben. Und so etwas wirkt auf Frauen und auf Männer.

Was auch ganz wichtig ist: Such dir ein Ziel für dein Leben. Manche Menschen Leben einfach in den Tag. Deren zukunftsfernster Gedanke ist „Was gibt es heute zum Mittagessen?“. Mach das nicht. Such dir ein Ziel und arbeite an der Umsetzung, häng dich rein. Aber lass dich dabei auch unterstützen, dafür hast du ja Freunde und dafür hast du ja auch deine Partnerin bzw. deinen Partner. Ich wusste lange nicht was mein Ziel im Leben war. Als ich dann Pick up entdeckt hab war es sofort mein Lebensziel der beste Pick up Artist in Deutschland zu werden. So etwas ist quatsch. Heute habe ich einfach Spaß am Pick up. Und seid ich nicht mehr forciert darauf bin unbedingt besser zu werden, und es mir egal ist ob ich besser werde oder nicht ob ich das Girl heute noch mit heim nehme. Doch genau dadurch werde ich besser, in rasendem Tempo. Jetzt habe ich endlich ein Ziel im Leben. Vor zwei Monaten hab ich den Job gewechselt, und jetzt weiß ich wo ich hin will. Ich will nach oben. Und dafür tue ich auch etwas. Und ich strenge mich an und häng mich rein, und zwar mit Erfolg. DAS ist mein primäres Lebensziel.

Ich bin sehr glücklich mit meiner jetzigen Freundin und wir haben viel Spaß miteinander. Doch ich weiß, dass auch diese Beziehung zu Ende gehen wird. Aber dann stehe ich nicht mit leeren Händen da, ich habe noch mein Ziel und meinen Traum. Würde ich mein Leben voll auf meine Partnerin ausrichten, würde ich nach der Trennung vor dem Nichts stehen. Aber das ist nicht so, weil ich auch andere Hobbys und Ziele habe, sie ist ein wunderschönes, kluges und besonderes Geschenk von Gott an mich, aber eben nicht der Hauptteil meines Lebens sondern eine wunderbare Nebensache. Meine Freundin würde auch nicht mit leeren Händen da stehen, sie würde weiter an ihrer Model- und Tanzkarriere weitermachen.

Ich gebe dir jetzt einen Tipp an den du noch lange zurückdenken wirst: Hab dein eigenes Leben! Und suche dir eine Partnerin bzw. einen Partner der auch sein eigenes Leben hat! Nur dann könnt ihr die gemeinsame Zeit genießen und sie auch nach der Trennung noch als glückliche Zeit in Erinnerung behalten.

Die Ich-bin-der-Preis Einstellung

Auch hierzu habe ich schon an anderer Stelle eine Umfassende Abhandlung geschrieben: Ich bin der Preis. Deswegen werde ich hier nichts mehr dazu schreiben!

Körpersprache

Der Alpha hat eine klare Körpersprache! Er steht fest und sicher. ER nimmt sich so viel Platz wie er gerade braucht. Wenn du bequem sitzt wirst du automatisch anfangen tief und basslastig zu reden, und nichts kann dich vom Hocker hauen. Ein fester Stand ist wichtig. Du musst dich nicht übertrieben breit machen, das machen nur Leute die etwas überkompensieren wollen. Wenn ich Lust habe jemanden anzufassen, dann tue ich das. Du wirst mich oft dabei beobachten wie ich Freunde spielerisch boxe wenn sie einen Witz gemacht haben, oder wie ich mich an andere Leute anlehne. Wenn ich Lust hab das sich eine Frau beim tanzen umdreht damit ich ihren Arsch spüren kann dann sage ich ihr einfach sie soll sich umdrehen und sie tut es. Ich fasse denjenigen an den ich möchte. Punkt.

Alphas haben eine rege Gestik und Mimik. Ich fuchtele nicht übertrieben mit den Händen durch die Gegend, ich unterstreiche Aussagen und Wörter allerdings mit Gesten. Du kannst es selbst ausprobieren. Sag einmal etwas und lass die Arme dabei hängen und blicke ausdruckslos. Und dann sage dasselbe noch einmal aber diesmal mit einer regen Gestik und Mimik. Merkst du den Unterschied?

Ich habe einen guten Literaturtipp zu diesem Thema, wenn du dich für dieses Thema interessierst, dann lies mal von Samy Molcho „ABC der Körpersprache“ und „Alles über Körpersprache„.

Social Proof/ Social Circle

Auch wieder eines der Hauptmerkmal des Alphas. Er kennt viele Menschen. Er spricht mit den Leuten. Er ist ein geselliger Typ.

Respekt

Respekt ist sehr wichtig. Wenn du andere respektierst werden sie auch dich respektieren und sollten sie dies nicht tun kannst du sie ohne schlechtes Gewissen aus deinem Leben entlassen. Es ist wichtig das du auch Menschen die dir vielleicht nicht so wertvoll vorkommen respektierst. Denn das verschafft dir nicht nur bei diesen Personen Respekt sondern auch bei anderen, erinnern wir uns nur an Jesus. „Du sollst nicht falsch Zeugnis ablegen wieder Deinen Nächsten“ Diesen Satz kennen wir wohl alle aus einem sehr alten Buch, auch Bibel genannt.

Es ist aber auch einer der Kernsätze des Respekts. Lästere nicht über andere Leute, es wird sonst zu dir zurückkommen. Es wirft ein sehr schlechtes Licht auf dich wenn du schlecht über deine Ex Freundinnen redest. Das zeigt anderen nur das dein Ex Partner dir immer noch was bedeutet und das du noch an ihm hängst und dich verletzt fühlst dadurch das er bzw. sie dich verlassen hat. Ich habe schon oft erlebt welchen großen Respekt es gerade bei Frauen hervorruft wenn man gut über seine Ex Freundin spricht. Auch wenn sie über dich schlecht redet (Du kannst sie zur Rede stellen und ihr sagen das ihr Verhalten nicht ok ist und das du dies ja auch nicht tust und sie es deshalb lassen soll) fang nicht an das Selbe zu tun.

Aus Fehlern lernen

Jeder macht Fehler. Aber es kommt darauf an was du danach tust. Wenn du an einen Elektrozaun pisst, wirst du es danach gewiss nicht wieder tun. Das solltest du auch in deinem Leben allgemein tun. Wenn du es nicht schaffst Sex mit einer Frau hinzubekommen dann überlege kurz was du falsch gemacht hast und mach es das nächste Mal anders, aber mach dir trotzdem nicht all zu viele Gedanken über solche Dinge.

Du kannst dich nicht hinsetzen und 100 Bücher übers Verführen lesen und dann rausgehen und gleich alles richtig machen. Lies ruhig ein Buch, aber dann geh raus und probiere das gelernte aus. Natürlich fliegst du anfangs auch mal auf die Schnauze, wir sind am Anfang alle mal auf die Schnauze gefallen, aber wichtig ist das du aus deinen Fehlern lernst!

Scheiß drauf

Was mir sehr oft auffällt ist, dass sich viele Menschen einfach zu viele Gedanken um die bescheuertesten Dinge machen. „Jetzt hat sie die Arme für 0,34234 Sekunden verschränkt, war das ein Indikator von Desinteresse?,  Oh Gott was soll ich jetzt machen?“ Oder es gibt auch viele die machen sich nach einem missglückten Ansprechen endlose Gedanken über Dinge wie war es weil ich zu dick war oder was hab ich nur falsch gemacht? Klar. Du sollst dir Gedanken machen warum es nicht geklappt hat, aber du sollst auch nicht vergessen, dass es dafür mehr Gründe geben kann als HIV infizierte in Afrika.

  • Sie hat einen Freund den sie über alles liebt
  • Ihr Hund ist grade gestorben
  • Sie wurde mal von jemandem sehr enttäuscht, dem du zufällig ähnlich siehst, etc.

Mach dir mal nicht so viele Gedanken. Du kannst dir gar nicht immer so einen Kopf machen wegen allem, da kommt sowieso nichts bei rum. Manchmal musst du dir einfach denken „Scheiß drauf, es ist einfach so. Fertig“

Unabhängigkeit

Ein Alpha ist unabhängig. Bleibe unabhängig. Und vermeide es von andern allzu sehr abhängig zu sein. Andere sind von dir abhängig, ohne dich können sie keinen Spaß haben. Wenn du sexuelle Alternativen hast, dann bist du nicht abhängig davon jetzt mit diesem Girl Sex zu haben das gerade vor dir sitzt. Wenn sie sich schlecht benimmt, gehst du einfach, es ist dir egal, du musst sie nicht ficken. Es sitzen 5 Girls zuhause die nur darauf warten das du ihnen das Gehirn rausfickst.

Sobald du mit einer Frau zusammen in eine Wohnung ziehst wirst du abhängig davon sein das du dich mit ihr gut verstehst, das ist scheiße.

Diskretion

Auch wieder ein wichtiger Punkt. Gib nicht an damit was du mit welcher Frau gemacht hast. Wie heißt es so schön „Der Gentleman genießt und schweigt“. Es wird deinem Ruf sehr schaden wenn jeder weiß das du angibst mit deinen Eroberungen. Glaub mir es verbreitet sich unter den Girls, wenn du bei einer von ihnen ganze Arbeit geleistet hast. Eine Frau wird im Bett alles tun, wenn sie sich zu 100 % sicher ist das es später niemand erfährt. Sie wird sich bestimmt nicht auf irgendwelche skurrilen Sexpraktiken mit dir einlassen, wenn sie weiß, das es am nächsten Tag jeder im Umkreis von 100 Kilometern weiß.

Selbstkritik

Wie hat es Enigma so schön formuliert: Alpha sein und Erfolg mit Frauen ist die Belohnung für eine lange und intensive Selbstkritik. Sieh dich einfach einmal objektiv. Betrachte dich aus dem Blickwinkel der Andern. Denk einmal intensiv über dein Verhalten nach, und ändere das was dir nicht gefällt.

Keine Fragen

99 % aller Menschen fragen, wenn sie ein wirklich großes (oder kleines) Problem haben, jemanden um Rat. Das habe ich früher auch oft getan. Aber Mal ehrlich. Denk bitte mal an ein Problem das du mit Frauen hast, ich wette wenn du einige Zeit nachdenkst fällt dir die Lösung ein. Und wenn nicht dann denke dir du wärst ein Fremder und betrachte dich und dein Problem von außen, spätestens jetzt merkst du das die Lösung ganz einfach ist.

Mal ehrlich was erwartest du wenn du eine Frage in ein Forum postest? Du erwartest das dir jemand sagt „Du musst simsalabim sagen und dann geht das“. Wenn du wirklich einmal richtig über dein Problem nachdenkst fällt dir auch eine Lösung ein. Es wirkt auf Frauen unglaublich attraktiv wenn sie Mal zur Abwechslung nicht von einem Typen gefragt werden „Was soll ich da machen?“, „Macht es dir Spaß mit mir zusammen zu sein?“, „Was soll ich machen damit du mich lieber magst?“… das nervt. Frauen wollen Männer die selber entscheiden was sie tun und die auch zu dieser Entscheidung stehen.

Aktion und Reaktion

„Du hast doch keine Ahnung!“ Doch klar, ich hab da das Diplom und da denn Kurs gemacht. Warum sagst du so etwas zu mir? Was hat das für einen Grund? Was willst du damit sagen? (Gedankengang „Was mache ich nur falsch? Er hat bestimmt recht“)

So würde ein wenig selbstbewusster Mann darauf reagieren, nennen wir ihn mal Hans. Ein großes Problem ist das viele „PUA“ zu viel reagieren. Auf jeden Kommentar wird explizit eingegangen. Jede Aussage von einem Girl wird genau analysiert und auf Subbotschaften untersucht. Enigma nennt so etwas den PDM (PussyDiagnoseModus). Es geht darum das du aufhören sollst alles zu analysieren und zu bewerten. Hör auf, auf alles zu reagieren. Wenn eine Frau zu dir sagt:“Los gib mir den Aschenbecher!“ Dann gibt es 3 Arten der Reaktion darauf

  • Hans:“ Hier bitte, soll ich ihn vorher noch ausleeren?“
  • PUA-AFC: „Hol ihn dir doch selbst bin ich dein Diener?“
  • Alpha: „…“ Hör auf damit auf alles zu reagieren. Das ist sehr bedürftig. Wenn du dich grade mit deinem Kumpel unterhältst und ein Weib quatscht dich an. dann unterhältst du dich zuerst mit ihm zu Ende, dann reagierst du wenn du das möchtest auf sie.

Mach dir keine Gedanken darüber was andere über dich oder von dir denken. Es ist egal. Natürlich, wenn ein Mensch mit dem ich befreundet bin und den ich respektiere mir etwas sagt was ihm an mir nicht gefällt, dann überlege ich ob er Recht hat, aber ich ändere mein Verhalten deswegen nicht sofort, ich überlege ob eine solche Änderung sinnvoll ist und wenn ja dann ändere ich es einfach.

Selbstbefriedigung

In diesem Wort steckt das Wort „Befriedigung“. Aber ist so etwas wirklich befriedigend? Meiner Meinung nach nicht, man fühlt sich danach höchstens schlecht. Du fühlst dich als Versager, weil du es nicht geschafft hast, eine Frau zum Sex zu bewegen, sondern statt dessen das selbst getan hast was viele Frauen mit Freude für den Alpha getan hätten der du sein kannst. Wirkliche Befriedigung erhält man nur durch Sex mit einer Frau.

Selbstbefriedigung ist ein Monolog, aber Sex ist ein Dialog zwischen zwei Menschen, du kennst das doch, man verschmilzt mit einem wunderbaren Wesen und danach ist man total gut drauf. Man strahlt sexuelle Kraft aus. Wer sich selbst befriedigt strahlt überhaupt nichts aus.

Ich will hier niemandem etwas unterstellen. Aber falls du noch am Anfang deiner PU Karriere stehst und noch keinen Sex mit Frauen hast dann hör auf alleine etwas zu tun was dazu gedacht ist, es zu zweit zu tun. Wenn du es ein paar Tage nicht tust, wirst du sofort merken wie sich Frauen anfangen dir gegenüber anders zu verhalten, du strahlst dieses sexuelle Verlangen, diesen Hunger dann aus und so etwas wirkt enorm anziehend auf Frauen.

Der Vorteil von Sex ist außerdem, wenn du viel Sex hast dann strahlst du dies ebenfalls aus, du strahlst eine gewaltige sexuelle Kraft aus und eine unglaubliche Selbstsicherheit.

Eifersucht

Warum sind Menschen eifersüchtig? Ganz einfach, weil sie sich selbst für minderwertig halten. Sie denken das ihr Partner jemanden findet der besser ist als man selbst. Sie denken das der Partner jemanden anderes kennen lernt und mit dem dann zusammen sein will. Jemand der selbstbewusst ist wir gar nicht auf die Idee kommen das der Partner ihm fremdgehen könnte. Wieso auch? Ich bin der Beste, niemand kann mir meine Freundin ausspannen!

Grade wenn du eine geile Freundin hast, die man als HSE-HD bezeichnet, dann wirst du damit konfrontiert werden das sie von vielen anderen Männern verehrt und begehrt wird und das sie auch mal Lust auf Abwechslung hat. Man kann einfach nicht jeden Tag Pizza essen. Eifersucht ist wie ein Stempel auf deiner Stirn auf dem Steht „Minderwertig, bitte nicht beachten“. Lass das. Es bringt dir nichts. Außerdem, was ist es denn schon? Oh toll ein anderer Typ hat dann halt deine Freundin nackt gesehen und gebumst, wie schlimm. Ist doch egal, in spätestens 80 Jahren sind alle an dieser Geschichte beteiligten Personen Futter für die Würmer.

Hinter der ganzen Eifersucht steckt auch sehr viel Neid. Als ich noch wenig sexuelle Erfahrung mit Frauen hatte, da wollte ich immer eine Freundin die auch selbst noch nicht mit vielen Leuten geschlafen hat. Aber seid ich viele Sexpartnerinnen hatte ist es mir vollkommen egal mit wie vielen Kerlen sie davor geschlafen hat, es ist egal. Es ist Vergangenheit, sie fragt dich ja auch nicht nach deiner Vergangenheit (Und wenn sie es doch tut ist es ein sicheres Zeichen dafür das sie selbst unerfahren ist).Wenn du mit vielen Frauen schläfst, wirst du merken wie du Stück für Stück weniger eifersüchtig wirst.

Dasselbe gilt auch für Männer. Ich bin nicht neidisch wenn jemand viele schöne Frauen rumkriegt, ich finde das cool und spreche gerne mit solchen Menschen, den es sind Menschen wie ich die ein erfolgreiches und erfülltes Leben haben und als Resultat daraus Sex mit den wunderbarsten, schönsten und intelligentesten Frauen haben die die Welt zu bieten hat.

Beispiel:

Eine Bekannte und ich lagen im Bett, plötzlich aus heiterem Himmel dreht sie sich zu mir und meint „Duuu, ich hatte Mal einen dem seiner war 22 cm lang und so dick wie (Irgend so eine Deodose) Ich: „Cool, und welche Duftrichtung versprüht er damit? Wenn es gut riecht dann stelle ich ihn mir ins Bad.“

Was hätte der Durchschnittstyp gesagt? Durchschnittstyp: „Willst du damit sagen das meiner zu klein ist? Bist du nicht mehr glücklich mit mir? Was kann ich machen damit es dir besser geht?“ Und das ist noch nichts im Vergleich dazu was dieser denkt „Oh Gott, liebt sie mich nicht mehr, mein Schwanz ist zu klein etc… „Mach dir keine Gedanken, wenn deine Frau dir von anderen Männern und deren Leistungen im Bett, oder deren Geld, Schwanzlänge etc erzählt, sie will damit nur unterbewusst testen wie du auf Konkurrenz reagierst und ob du damit umgehen kannst.

Und vergiss nicht, wenn dein Partner mit dir Schluss macht, dann ist die Liebe nicht weg. Sie ist dann lediglich an einem anderen Ort. Ich liebe diese Aussage sie ist so positiv.

Instinkt

Vertraue auf deinen Instinkt. Immer. Letztens ist mir etwas passiert bei dem ich von Anfang an hätte auf meinen Instinkt hören sollen. Vertraue auf deinen Instinkt. Verstecke deine sexuellen Begehren nicht. Ob du es glaubst oder nicht auch Frauen wollen Sex, und zwar heftiger und mehr als Männer, man muss es nur hervorlocken.

Nicht Jammern, ändern!

Deutschland. Ein Land des Jammers. Jeder heult rum:“ Ah die Renten, die Steuern, meine Frau geht Fremd, ich bin so dick, ich bin so dünn, mein Nachbar hat viel mehr als ich…“ Tu das nicht, begib dich nicht auf dieses Looserniveau! Wenn dich etwas stört dann ändere es! Du bist zu dick? Nimm ab. Du willst mehr Geld? Dann streng dich an auf der Arbeit und bilde dich weiter, häng dich rein Mann.

Du willst etwas? Dann ändere dich so, dass du es bekommst! Und genieße dein Leben, du hast nur das Beste verdient.

Verantwortung

Ein Alpha übernimmt immer die Verantwortung für sein Handeln! Es ist in einer Gruppe immer so: Einer sagt was gemacht wird, die anderen freuen sich, das sie selbst nichts sagen müssen und keine Entscheidung treffen müssen. Klar es bringt Verantwortung und Risiken mit sich, wenn man sagt wo es langgeht (Wie auch wenn man eine Schachtel Viagra auf einmal isst), aber es macht auch viel Spaß wenn alle das machen was du möchtest. Und jetzt erkläre ich dir wie es aussieht:

  • Möglichkeit A: Du wartest immer so lange bis jemand anderes die Entscheidungen trifft. Dann bekommst du Girls die andere noch nicht einmal mit Handschuhen anfassen würden (Und selbst das nur so lange bis diese einen Besseren finden der sich mit ihnen abgibt)
  • Möglichkeit B: Du bestimmst wo es langgeht. Du sagst was gemacht wird und trägst auch die Verantwortung dafür. Du sollst nicht zwanghaft die Kontrolle über jede Tätigkeit der Gruppe übernehmen sondern einfach führen.

Das gilt auch bei den Girls. Ich gebe zu es kommt vor das dich Frauen von sich aus ansprechen, es kommt auch vor das Frauen sexuell die Initiative ergreifen. Aber in 99 % der Fälle muss du sie führen, du musst eskalieren und sie küssen, du musst sie an die Sexlocation führen du musst die Initiative ergreifen, du musst das Risiko tragen, dass sie dir eine runterhauen wird, wenn du sie mit einem Klaps auf den Arsch zu ihren Freundinnen zum spielen schickst (Was dir sowieso nie passieren wird).

Entweder du gehst das Risiko ein das auch einmal etwas schief gehen kann oder du wirst dir weiterhin einen wichsen lassen. Ich hab dazu mal einen treffenden Spruch gelesen: „Wer nichts riskiert, der onaniert.“

Entweder du übernimmst die Initiative oder du wirst nicht dahin kommen wo es schön ist. Du solltest auch beim Schlussmachen mit einer Frau auf einige Dinge achten, denn sonst versaust du sie im schlimmsten Fall für den Rest ihres Lebens.

Seltsame Auswüchse

Mach dich drauf gefasst das dir einige schräge Sachen passieren. Mir fassen zum Beispiel auf einmal sehr viele Girls an den Arsch, was anfangs noch cool ist und ungewohnt, wird sehr bald sehr nervend. Du kannst dich auch schon mal darauf einstellen das du bald einige sehr eindeutige Angebote bekommen wirst insbesondere von etwas älteren Damen;). Wenn dir was einfällt wie man dazu höfflich nein sagt dann teile es mir bitte mit. Du merkst daran aber das es Berg auf geht.

Die wichtigste Erkenntnis

Das Beste kommt am Schluss. Die wichtigste Erkenntnis die ich während meiner Transformation gemacht habe ist das man bevor andere mit einem zusammen sein wollen, erstmal glücklich sein muss mit sich selbst. Ich liebe mich selbst absolut, ich respektiere mich und meine Arbeit und genau deshalb respektieren und lieben mich auch andere. Ich bin mit mir selbst zufrieden, weshalb ich auf andere häufig den Eindruck mache, dass ich dieses etwas habe was anderen fehlt. Ich mache mir keine Gedanken über mein Aussehen oder sonstige Nichtigkeiten, ich hab den Kopf frei und kann mich daher auf andere Menschen vollkommen einlassen, und das mein Freund, ist etwas sehr Gutes.

Ich kenne auch kaum Ausdrücke aus der Pick up Sprache, ich lerne auch keine Opener und Routinen, ich mache es aus dem Gefühl raus, spontan. Wenn du selbst mit dir glücklich bist und ein sexuell, beruflich und sozial erfolgreiches Leben führst, kommen die Frauen zu dir statt du zu ihnen. Ich lasse sie teilhaben an meinem Leben, aber ich lasse sie nicht die Kontrolle übernehmen, geschweige denn das ich sie als Sinn des Lebens sehe. Ich habe meine Vision und meine Ziele die ich erreichen kann. Meine Freundin unterstützt mich dabei, und auch andere Frauen unterstützen mich dabei, aber ich kann eben auch ohne, und das ist der große Unterschied zu 99,9 % der Anderen. Sei mit dir glücklich und schätze dich wertvoll und Andere werden zu dir kommen.

Pick up ist Spaß

Was mir häufig auffällt ist, dass manche Pick up Artists die ganze Sache viel zu ernst nehmen. Als wenn das Ganze eine super kompliziert Sache wäre. Aber es ist ganz einfach. Sei locker, sei du selbst und verstecke deine Bedürfnisse nicht. Es geht doch nicht um die Auslegung des Talmud wo man total ernst tagelang rumdiskutiert wie es jetzt gemeint ist. Mach es nach Gefühl.

Ich hab noch nie ernsthaft versucht mit auswendig gelerntem Material (OK außer mein eigenes natürlich) ein Girl aufzureißen. Es wirkt nicht authentisch. Mein Gaming Stil ist sehr darauf ausgelegt das ich und die Frau Spaß haben, das wir eine gute Zeit haben. Ich arbeite sehr viel mit Direkt Game und C&F weil es mir einfach liegt. Ich habe Spaß dabei. Bei Anderen würde es wiederum mit diesem Model überhaupt nicht funktionieren, weil es einfach nicht zu ihnen passt, wie man es in der Verführersprache sagen würde, weil er nicht kongruent mit seinem Verhalten ist.

Mach das womit du Erfolg hast, mach es so das es dir Spaß macht, das ist der Schlüssel zu gutem Pick up undd wenn du damit anfängst das zu machen was dir Spaß bringt, dann wirst du Erfolg haben, du setzt dich automatisch richtig hin, läufst richtig, du machst automatisch das Richtige. Es dauert etwas bis man so weit ist, aber wenn es dann so ist, dann läuft der Laden und zwar richtig. Du verdienst alles was du nur möchtest…

Zum Schluss noch einige Literaturtipps:

Lob des Sexsismus
Das Geständnis des Mönchs
Bushido (Autobiografie)

Dieser Beitrag wurde unter Pick Up veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.